Aktuelles: GMS Ammerbuch

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles

Biologie Klasse 7

Präparation eines Schweineauges

Mit viel Fingerspitzengefühl, etwas Überwindung und großem Interesse haben die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen Schweineaugen untersucht.

Zunächst wurde die äußere Form angeschaut und unter anderem der Rest des Sehnervs entdeckt. Nachdem Reste von Muskel- und Fettgewebe abpräpariert waren, konnte man die schützende, weiße Lederhaut vollständig sehen. Nun wurde es knifflig: Mit einem scharfen Skalpell wurden die Häute so eingeschnitten, dass eine vordere und eine hintere Augenhälfte entstanden. Besonders schwer war es dabei den Glaskörper nicht zu verletzen. Aber nun konnte man einen guten Blick ins Innere des Augeswerfen und auf die Netzhaut schauen. War der weiche Glaskörper entnommen, kam die Linse heraus: Legte man sie auf einen Buchstaben, so wurde dieser vergößert.

Am Ende der Präparation erhielt man einen guten Eindruck, wie komplex und meisterhaft dieses Sinnesorgan aufgebaut ist!